Unternehmensführung und Ethik

Ethik im Zentrum unseres Handelns

Unser Unternehmen gehört zu einer als gemeinnützig anerkannten Stiftung. Diese Tatsache sowie die von unserem Gründer übernommenen Werte, die wir gemeinsam mit der pharmazeutischem Ethik in das Zentrum unseres Handelns stellen, tragen dazu bei, dass wir unsere tägliche Mission erfüllen: “sich um die Menschheit in ihrer Gesamtheit und Diversität zu kümmern.”

Lesen Sie unseren Ethikcode

 

Unternehmensführung

Die Gruppe befindet sich im Mehrheitsbesitz einer als gemeinnützig anerkannten Stiftung (86%) und seiner Beschäftigten (7%), eine einzigartige Aktionärsstruktur, die uns die erforderliche Unabhängigkeit verleiht, um ein verantwortungsvolles Wachstum zu fördern. 

gouvernance_ethique_en.jpg

 

Ethik und Verhaltenskodex

ethique2.jpg

Unser Unternehmen bemüht sich sehr, ethische Grundsätze bei der Abwicklung seiner Geschäfte zu berücksichtigen und mit Partnern zusammen zu arbeiten, die dieselben Grundsätze teilen. Um das zu erreichen, bindet das Unternehmen seine Mitarbeiter an mehrere Ethikkodizes, die zur ordnungsgemässen Durchführung der Geschäftsaktivitäten erforderlich ist, die von den Netzwerken unserer Vertriebsmitarbeiter und medizinischen Vertreter ausgeführt werden. Somit wird sichergestellt, dass diese Kodizes von den Mitarbeitern und Geschäftspartnern erfolgreich angewandt werden. 

Sicherheit und Qualität

ethique_qualite_securite.jpg

Die Sicherheit der Patienten und Verbraucher steht an erster Stelle. In unserer Rolle als Unternehmen des Gesundheitswesens überprüfen, entdecken und analysieren unsere Kontrollabteilungen jedes Risiko, das mit der Verwendung unserer Produkte im Verlauf ihres Lebenszyklus entstehen kann. Entsprechend den gesetzlichen Anforderungen befolgen wir die europäischen und internationalen Standards für Produktqualität und stellen Garantien für alle unsere Produkte, von Medikamenten und dermokosmetischen Produkten bis hin zu medizinischen Geräten und Nahrungsergänzungsmitteln, zur Verfügung.

CSR-Management

afaq_26000-v2gb.jpg

Die wichtigste Voraussetzung für eine konstante und dauerhafte Verbesserung unser bewährten Verfahren und der Leistungsfähigkeit im CSR-Management ist die Einführung eines langfristigen Programms zur gesellschaftlichen Verantwortung und ein ständiger strukturierter Dialog mit allen Beteiligten. Dies leisten wir, indem wir ein Leitungsorgan einsetzen, das eine bestimmte soziale Unternehmensverantwortung (CSR) verfolgt , und indem wir uns dafür entschieden haben, unsere Leistungen und Ergebnisse einer freiwilligen AFAQ 26000-Bewertung zu unterziehen.

Verantwortungsvolle Beschaffung

achats_responsables.jpg

Unser Ziel ist es, ein Gleichgewicht zwischen den an den Beschaffungsverfahren Beteiligten halten. Zusätzlich sorgen unsere Einkäufer dafür, dass Umweltschutz und soziale Kriterien mit einer Qualitätssteigerung der Dienstleistungen und einer Gesamtkostenoptimierung einhergehen. Diese Grundsätze sind in unserer Beschaffungscharta festgelegt. Zudem haben wir die Kreditvermittlungscharta der der Französischen Käufervereinigung CDAF unterzeichnet.