Aktuelles

19-12-2018

92% der Studenten, die ein Praktikum bei Pierre Fabre absolvieren, würden das Unternehmen ihren Freunden empfehlen

Am Mittwoch, den 17. Oktober, gab das Unternehmen ChooseMyCompany vor mehr als 350 in der Pariser Brasserie Printemps versammelten Personalfachleuten die Preisträger des 6. Happy Index® Trainees 2019 bekannt. In der Kategorie für Unternehmen mit mehr als 100 Praktikanten pro Jahr hat sich die Pierre Fabre Gruppe in diesem Jahr unter den Top 10 platziert.

Pierre Fabre: ein Arbeitgeber mit wertvollen Praktika

Studenten, die ein Praktikum bei Pierre Fabre absolvieren, geht es gut, und das sieht man! Zum sechsten Mal in Folge wurde die Pierre Fabre Gruppe mit dem Label „Choosemycompany  / Happy Index® Trainees“ ausgezeichnet und belegt in der Rangliste diesmal den 9. Platz. Mit deutlich besseren Bewertungen im Vergleich zum Vorjahr vergaben die Studenten eine Gesamtnote von 4,16/5 und 92% von ihnen würden die Pierre Fabre Gruppe einem engen Freund für ein Praktikum empfehlen. 

Befragung der Studenten zu 6 Aspekten

Mehr als 330 Praktikanten bzw. Werkstudenten wurden von September bis August 2018 zu einer Teilnahme an der Umfrage eingeladen. 171 von ihnen antworteten anonym. 

Ebenso wie die übrigen 2000 Unternehmen, die an der Umfrage teilnahmen, wurde auch die Pierre Fabre Gruppe nach 6 Aspekten bewertet: 

  • Berufliche Entwicklung,
  • Arbeitsumfeld,
  • Management,
  • Motivation,
  • Stolz
  • und Spaß.

Die Erfolgsformel für die Praktika von Pierre Fabre: Sinnvolle Aufgaben und Spaß bei der Arbeit 

Die Schüler, die für die Happy Index® Trainees-Umfrage befragt wurden, hoben die berufliche Entwicklung, die Motivation und die Freude an der Arbeit bei Pierre Fabre hervor. Nahezu 9 von 10 gaben an, dass sie ihre Aufgabe und ihre Kompetenzentwicklung für sinnvoll hielten, was ein fantastisches Ergebnis ist, das wir vor allem dem Engagement der Mentoren verdanken! 

Mentoren, die sich ihrem Ausbildungsauftrag verpflichtet fühlen

Das vorliegende Ranking berücksichtigt eine anerkannte Richtlinie zur Unterstützung der Ausbildung von Studierenden und zur Einbeziehung des Betreuungspersonals von Pierre Fabre. 
Seit vielen Jahren legt die Pierre Fabre Gruppe besonderen Wert darauf, jungen Menschen eine Ausbildung zu bieten, sie in 500 Berufen in den Bereichen Gesundheit und Schönheit auszubilden und enge Verbindungen zur akademischen Welt in Frankreich und im Ausland zu knüpfen. 
Die Branchenexperten bzw. Mentoren sind täglich bestrebt, sinnvolle Aufgaben anzubieten und sich für die Ausbildung von Praktikanten und Werkstudenten einzusetzen.

Was gefällt Ihnen AM BESTEN an Ihrem Unternehmen?

Die persönlichen Beziehungen innerhalb der Abteilungen und zwischen Abteilungen. 23.08.2018 (Praktikant(in) im Bereich Qualität bei Pierre Fabre Pharmaceuticals)

Projektmanager zu sein und dass meine Manager mir vertrauen --> Motivation +++ 14.06.2018 (Praktikant(in) im Bereich Marketing / Vertrieb Pierre Fabre, Kedge Business School)